Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wsd:fruehfoerderung

Frühförderung

Zitiervorschlag: Stecher, M. (2023): „Frühförderung.“ Abgerufen von URL: https://wsd-bw.de/doku.php?id=wsd:fruehfoerderung, CC BY-SA 4.0

Die im Folgenden aufgeführten Materialien, Erklärvideos und Fallbeispiele unterstützen die Nutzer:innen der WSD im Rahmen der Frühförderung.

Rechtliche Grundlagen

Die Verwaltungsvorschrift Sonderpädagogische Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder (1996) bildet die rechtliche Grundlage für die Frühförderung.

Rahmenkonzeption Frühförderung

Die Rahmenkonzeption Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder bildet die Grundlage für die Tätigkeit in der Frühförderung. Sie beinhaltet Informationen zu den Grundlagen, Aufgaben und Zielen der Frühförderung. Die Rahmenkonzeption bildet vor dem Hintergrund der Grundsätze Ganzheitlichkeit, Familienorientierung, Interdisziplinarität, Regionalisierung und Kooperation eine Grundlage für die Aufgaben in der Frühförderung. Die Inklusion von Kindern mit (drohender) Behinderung steht dabei im Fokus.

Frühförderung in Baden-Württemberg wird sowohl von Sonderpädagogischen Beratungsstellen Frühförderung als auch von Interdisziplinären Frühförderstellen angeboten.

Leitfaden Kernprozesse sonderpädagogischer Frühförderung in Baden-Württemberg

Der Leitfaden Kernprozesse sonderpädagogischer Frühförderung ist ein Arbeitsinstrument für alle Sonderpädagogischen Beratungsstellen und zeigt auf, was sonderpädagogische Frühförderung in Baden-Württemberg kennzeichnet.

Sonderpädagogisches Handeln im Rahmen von ILEB

Das sonderpädagogische Handeln im Rahmen von ILEB bzw. das sonderpädagogische Handeln im Rahmen von ILEB Verhalten ist ein zentraler Bezugspunkt für die Frühförderung.

Qualitätsrahmen Frühförderung

Der Qualitätsrahmen Frühförderung bildet einen Referenzrahmen für die Tätigkeit in der Frühförderung. Bezugspunkte hierfür sind folgende Prinzipien:

  • Familienorientierung
  • Alltags- und Lebensweltorientierung
  • Interaktionsorientierung
  • Ressourcenorientierung
  • Ganzheitlichkeit

Der Qualitätsrahmen Frühförderung untergliedert sich in folgende vier Qualitätsbereiche:

  • QB 1 Teilhabeorientierung
  • QB 2 Frühpädagogische Expertise
  • QB 3 Kooperieren
  • QB 4 Sonderpädagogische Expertise

Fallbeispiele Frühförderung

Im Folgenden finden Sie Fallbeispiele aus der Frühförderung, die auf Grundlage des sonderpädagogischen Handelns im Rahmen von ILEB erstellt wurden. Sämtliche Namen in Arbeitshilfen und Videos sind anonymisiert.

Fallbeispiel Kommunikation im Kontext Frühförderung (Romina Rauner, Markus Stecher)

Zitiervorschlag: Video „Fallbeispiel Kommunikation“ von Rauner, R. & Stecher, M. (2023). Abgerufen von URL: https://wsd-bw.de/doku.php?id=wsd:videos|


Weiterführende Informationen

Literatur

Hintermair, M. (2014). Empowermentprozesse und familienorientierte Frühförderung behinderter Kinder. In: Frühförderung interdisziplinär, 4/2014

Kultus und Unterricht B.-W. (1996). Sonderpädagogische Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder. Verwaltungsvorschrift vom 24.12. 1986, neu erlassen in der Verwaltungsvorschrift vom 4.11.1996 /AZ IV/1-6504.40/364. S. 781

Landesinstitut für Schulentwicklung (Hrsg.) (2016). Frühkindliche und schulische Bildung von jungen Menschen mit Behinderung in Baden-Württemberg – Grundlagen und Handlungsempfehlungen (FSBB) - Praxisbegleitung - inklusive Bildungsangebote

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Sozialordnung Baden-Württemberg (1998). Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder in Baden- Württemberg. Rahmenkonzeption. https://rp.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/RP-Internet/Themenportal/Soziales/Landesarzt/_DocumentLibraries/Documents/ff-rahmenkonzeption_1998.pdf

Sarimski, K.; Hintermair, M.; Lang, M. (2013). Familienorientierte Frühförderung von Kindern mit Behinderung. München: Ernst Reinhardt

Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Freiburg, Abteilung Sonderpädagogik (2022). Qualitätsrahmen Frühförderung. Version vom 01.01.2022 https://sopaedseminar-fr.de/verwaltung/lib/exe/fetch.php?media=wiki:ausbildung:fachrichtung:uebergreifend:qr_fruehfoerderung_2022-01-01.pdf

Überregionale Arbeitsstelle Frühförderung B.-W. (2019). Kernprozesse der sonderpädagogischen Frühförderung in Baden-Württemberg https://www.schule-bw.de/faecher-und-schularten/schularten/sonderpaedagogische-bildung/fruehkindliche-bildung/aktuelles/leitfaden_kernprozesse_sopaedff_oa_201904.pdf


Layout und Gestaltung: Christian Albrecht, Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) Baden-Württemberg

wsd/fruehfoerderung.txt · Zuletzt geändert: 2024/02/29 11:28 von Romina Rauner